Veröffentlicht am 17.12.2015 um 08:42 Uhr

Pressemitteilungen LV Bremen

Besuch bei freigeist

Am Donnerstag, den 19. November 2015, haben die Jungen Liberalen Bremen mit einer kleinen Delegation aus den vier Mitgliedern Antonia, Bene, Finn und Julian, das Startup UrbanOwl GmbH, welches das Anti-Kater-Getränk freigeist produziert, besuchen dürfen. Wir wurden sehr freundlich von Gunnar Sieweke, dem Geschäftsführer des kleinen Unternehmens, empfangen und haben uns mit ihm über die Geschichte des Getränks, die Gründerkultur in Deutschland, die Hürden der Gründung eines Startups sowie politische Anreize für Neugründungen in Deutschland unterhalten. Außerdem durften wir mehr über die Wirkung von freigeist erfahren und konnten die neuen Flyer begutachten.

Der Besuch war sehr aufschlussreich und interessant, wir konnten viele Einblicke gewinnen und haben Ideen und Denkanstöße für gründerfreundliche Politik mitnehmen können. So wünscht sich Gunnar z.B., dass man kleine Unternehmen und Gründer besser an die Hand nimmt und ihnen die Möglichkeit gibt, nicht immer dieselben Fehler zu machen. Hierzu könnten beispielsweise Vertreter erfolgreicher Unternehmen in Förderplattformen und Workshops Hilfestellung bieten. Wir haben außerdem durch den Besuch erneut festgestellt, dass der direkte Kontakt wichtig ist um die Probleme der Menschen und der Unternehmer kennenzulernen und dafür sinnvolle Lösungen zu erarbeiten.

Wir bedanken uns bei Gunnar Sieweke für den freundlichen Empfang! Wir werden auf jeden Fall weiterhin zuhören und zukünftig weitere Unternehmen besichtigen und uns für Gründer stark machen, denn sie bilden ein wichtiges Fundament des Mittelstands.

Link zur freigeist-Webseite: www.freigeist-drink.com

Facebook: https://de-de.facebook.com/Freigeist.Drink